Seit einiger Zeit ergänze ich meine Coachings auch mit Düften. Da ich Wert auf Knowhow und Qualität lege, habe ich mich, aufbauend auf meine pharmazeutischen Kenntnisse, speziell zu Aromatherapie weitergebildet. Es ist unglaublich, welches Potential in naturreinen ätherischen Ölen steckt. Ich bin  begeistert von der Möglichkeit, Körper, Seele und Geist bei ihrer Regeneration nicht nur mit bestimmten Mineral- und Vitalstoffen, sondern auch mit ätherischen Ölen unterstützen zu können. Faszinierend ist die Qualität und Wirkungsintensität der Öle bei diversen Beschwerden und das ganz natürlich, ohne Nebenwirkungen. Meine Klienten lieben die Öle, da sie die Wirkung unserer Arbeit wunderbar unterstützen. Wenn auch Sie und Ihre Gesundheit es sich Wert sind, dann beantworte ich gern Ihre Fragen und helfe Ihnen, mit nur wenigen Tropfen dieser wertvollen Öle möglicherweise wieder mehr Stabilität, Lebensqualität und Genuss in Ihrem Leben zu erfahren. Wer sich informieren möchte über dieses Thema, ist herzlich zu einem Infoabend am 28.11.19 mit Möglichkeit zum mischen seiner eigenen Entspannungsmischung eingeladen, siehe Termine. Oder einmal eine Aromatouchmassage zu geniessen. Dafür kann man bei mir auch Gutscheine erwerben. Am 12.12.19 verschenke ich in der Krebsberatungsstelle Sigmaringen Handmassagen mit Aromatouch. Oder scrollt hier nach unten für weitere Informationen zu Wirkung, Anwendung und wissenschaftlichen Nachweisen für die Wirkung reiner ätherischer Öle.

Gern beantworte ich auch Fragen zu meiner Website https://www.mydoterra.com/becherle/#/

IMG 20190831 155312 resized 20190904 071454377

Aromatherapie gehört zur Pflanzenheilkunde und verwendet ausschließlich die in den Pflanzen vorkommenden ätherischen Öle zur Stärkung und Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Sie dient begleitend zur Schulmedizin der Linderung von Krankheiten oder der Steigerung des Wohlbefindens. Bei psychosomatischen Beschwerden wirken die ätherischen Öle gleichzeitig auf Körper und Psyche. Äußerlich über Inhalation, Verneblung in einem Diffuser, Badezusatz, Einreibung oder z.B. bei der Aromatouchmassage haben die Inhaltsstoffe nachweisbare Wirkung. Bevorzugt trägt man die Öle äußerlich auf Hände oder Füße, aber auch spezielle Körperstellen auf. Weniger bekannt ist die mögliche innere Anwendung entweder pur ins Getränk, unter die Zunge oder in einer Kapsel. Diese ist aber nur bei den von mir verwendeten  Ölen (die entsprechend als Nahrungsmittel zugelassen und gekennzeichnet sind) und nur für Erwachsene möglich. Diese sind hochkonzentriert, garantiert frei von synthetischen Zusätzen und Verunreinigungen,also naturrein. Künstliche und verfälschte Duftstoffe dagegen können, wenn man sie in einer Duftlampe verwendet, zu Kopfschmerzen führen oder die Schleimhäute reizen und dürfen auf keinen Fall innerlich oder äußerlich verwendet werden.

Die möglichen Wirkungen der von mir verwendeten 100% reinen therapeutischen Öle sind:

  1. Immunsystem stärkend,
  2. stimmungsaufhellend, psychisch und hormonell ausgleichend
  3. Schlaffördernd,
  4. beruhigend, angstlösend, entspannend, stressabbauend,
  5. Konzentrationsfördernd,
  6. Hautbild verbessernd,
  7. Atemwegsfunktion fördernd,
  8. Förderung der Muskel- und Gelenkfunktion,
  9. Entschlackung der Körpersysteme,
  10. Allergielindernd,
  11. wundheilungsfördernd,
  12. Verdauungsfördernd,
  13. schmerzstillend,
  14. antiviral, antibakteriell, antifungal...

Entsprechend breitgefächert sind auch die möglichen Anwendungsgebiete.

Inzwischen gibt es sehr viele wissenschaftliche Nachweise und Studien über die pharmakologischen Effekte und Anwendung der ätherischen Öle. Viele finden Sie z.B. in dem "Modern Essentials Handbuch". Sehr gute wissenschaftliche Erklärungen zur Wirkung von Düften liefert der Biologe und Mediziner Prof. Hanns Hatt von der Ruhr - Uni Bochum in seinen Videos auf Youtube. 

IMG 20191108 101228

rmationen zur Aromatherapie sind nicht als Ersatz für ärztliche Beratung gedacht und sind keine Therapien im Sinne des deutschen Gesetzgebers. Bitte konsultieren Sie immer einen Arzt oder Heilpraktiker für alle Gesundheitsfragen, bevor Sie diese Methoden anwenden. Der Verfasser trägt keinerlei Haftung oder verantwortung an jeglicher Person in Bezug auf entstandenen oder angeblich entstandenen Verlust, Schaden, Verletzung, der bzw. die direkt oder indirekt aus den Informationen entstanden sein sollen.

Folgen Sie mir ...

 

Profilbild

 

Judith Becherle

Hochbergstr. 12

D-88422 Oggelshausen

Mobil: +49 (0) 177 5610004

info@judith-becherle.de

CD mit Judith Becherle und Else Müller

 

 

  Qualitaets Guetesiegel optimiert fuer Webseite Siegel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok