Judith Becherle:

  • Jahrgang 1971
  • 2 Kinder
  • 2021 25 Jahre Coaching, Beratung, Training, Therapie, Vorträge für über 1000 Menschen in herausfordernden Lebenssituationen
  • 7 Veröffentlichungen, davon 5 Veröffentlichungen 2020 in "Schwäbische Zeitung" ("Magazin Aktiv"), "Top-Magazin Ulm/Neu-Ulm", Magazin "Bewusster leben",   Zeitschrift "Salve - Dein Gesundheitsgruß"
  • ausverkaufte Entspannungs -CD "So erreichen Sie Ruhe und Gelassenheit"
  • Vorträge und Seminare in Deutschland, Schweiz und online in Österreich (Podcast, Onlinekongress)
  • (teilweise durch Krankenkassen mitgesponserte) Dozentin für Firmen, aber auch Dozentin für Businessnetzwerke, VHS, Kliniken, Krebsberatungsstelle, Selbsthilfegruppe...

Mein Warum

Meine eigene persönliche Entwicklung ist nicht immer einfach gewesen. Ich habe physisch und psychisch Höhen und Tiefen, Krisen- und Veränderungssituationen erleben dürfen und durchleben müssen. Erfahrungen, die vielleicht nicht gut fürs "Renommee" sind. Aber gut für die Arbeit mit Ihnen. Ich kenne viele Ihrer Verhältnisse, viele kritische Situationen, die diesen Rahmen sprengen würden. Alle Zeiten, egal, ob leicht oder schwer gehören zu (m)einem Leben. Es sind Herausforderungen, die mich zu einer privaten und beruflichen Weiterentwicklung, zur erfolgreichen Inanspruchnahme vorrangig alternativer fachlicher Hilfe, aber auch Erlernen der Meditation veranlassten. Bei denen mir sicher auch mein Glaube und meine mentale Stärke half. Aufgeben ist für mich keine Option. Für diese Erfahrungen bin ich sehr dankbar.

Meine Berufung

Ich liebe die psychosoziale Begleitung von Menschen in schwierigen Situationen, egal, ob gesundheitlich oder anderweitig veranlasst. Diese Tätigkeit begeistert mich ebenso, wie allgemein Menschen zu motivieren, über sich hinauszuwachsen, mental und persönlich zu reifen, ihre Träume zu verwirklichen und Ziele zu erreichen. Die Herausforderungen, die das Leben bietet, gemeinsam zu meistern. Ich  bestaune die Einzigartigkeit von inzwischen tausenden Menschen in fast 25 Jahren Gesundheitswesen, die ich schon dabei begleiten durfte und darf. Nicht nur ich, auch die von mir begleiteten Klienten in meiner Praxis und in meinem Berufsalltag in einer Kurklinik mit psychosomatischem Schwerpunkt profitieren davon. Meine beruflichen und privaten Erfahrungswerte ermöglichen es mir heute, mich in die Probleme meiner Klienten einfühlen und sie als Mensch, wie sie sind, wertschätzen zu können. Sich verstanden und angenommen zu fühlen, ist oft eine entlastende Erfahrung, von der aus eine positive Dynamik entsteht, eine notwendige Veränderung beginnt. Die aber auch jeden Menschen motiviert, Dinge anzupacken und Träume zu verwirklichen, die bisher aufgrund verschiedenster Blockaden unerreichbar schienen.Und wenn dann noch auf Wunsch zusätzlich der Genuss durch spezielle therapeutisch wirksame Düfte und Wellnessanwendungen, Berührungstechniken (wie Aromatouchtechnique) hinzukommen, dann lebt der ganze Mensch deutlich sichtbar auf und entspannt und regeneriert sich. 

Meine Sichtweise

Wert lege ich auf eine völlig individuelle ganzheitliche Herangehensweise an jeden Klienten, auf der Basis, dass hinter dem zu Therapiebeginn benannten Problem meist ein ganz anderes Thema steht und alle Erfahrungen als Zellerfahrungen abgespeichert sind. Es gibt mittlerweile genug wissenschaftliche Belege zu diesen abgespeicherten Zellerfahrungen, genauso den möglichen erhöhten Veranlagungen für diverse psychosomatische Beschwerden bzw. psychische und körperliche Erkrankungen.  Ausserdem stelle ich dank meiner pharmazeutischen Vorbildung und Weiterbildung im Bereich Mikronährstoffe, Vitalstoffe und therapeutisch wirksamen Ölen mit Einbezug von Speziallaboren und anderen Kooperationspartnern fest, dass es öfter Parallelen diverser Nährstoffmängel oder Ungleichgewichte in den Hormon- und Stoffwechselhaushalten zu speziellen Symptomen meiner Klienten gibt, deren gezielter alternativer Ausgleich das Ergebnis meiner Therapie deutlich unterstützen kann. Dank Aromatherapie habe ich eine Möglichkeit gefunden, mit natürlichen hochkonzentrierten Ölen aus der Natur völlig nebenwirkungsfrei die körperliche Basis meiner Klienten, aber auch meiner Familie zu unterstützen.

Aufgrund aller gesammelter Erfahrungen beeinflussen sich Körper und Seele wechselseitig. Nur eine einseitige "Schuld"-Zuschreibung halte ich für nicht ausreichend. Grundsätzlich spielen Körper, Seele und Geist zu gleichen Teilen eine Rolle bei Krankheitsentstehung und -verlauf bzw. -bewältigung. Eine Kombination von Schulmedizin, Alternativmethoden und persönlicher mentaler Stärke kann beeindruckende Ergebnisse hervorbringen. Eine große Rolle für die Wirksamkeit der Zusammenarbeit spielt aber auch die Umsetzung der Impulse/Reflexionsaufgaben, die Klienten bei mir regelmäßig erhalten.

Ich teile mein Wissen und meine Erfahrung gern mit Ihnen. Mit viel Engagement, vielleicht auch Tränen, aber auch Humor.

Mein Stolz :-)

Ich freue mich über mehrere Berichte in Presse und Magazinen und dass ich mittlerweile in meiner Branche das Vertrauen geniesse, erfolgreich Coaches, Trainer und Therapeuten weiterbilden  zu dürfen.

Ich liebe es, bei meinen Vorträgen meine Zuhörer zu motivieren, zu begeistern und Ihnen Mut zu machen und vielleicht auch wieder ein Lächeln hervorzuzaubern auf Ihrem Lebensweg. Ich spreche die Dinge klar an, bin absolut authentisch aufgrund meiner Beispiele und persönlichen Lebensgeschichte und bin unendlich dankbar, wenn ich spüren und erleben darf, wie bei meinen Zuhörern etwas in Bewegung kommt und sich verändert.

Stolz bin ich auf meine eigene Entspannungs-CD zusammen mit der durch zahlreiche Veröffentlichungen im Fischerverlag bekannt gewordenen Else Müller. Diese ist leider ausverkauft.

Besuchen Sie mich gern in Social Media oder auf einem meiner Wellness- oder Infoabende mit meinen exklusiven ätherischen Ölen - Live oder per Zoom.

Mein Ausgleich

Ich liebe Humor in jeder Lebenslage :-). Gern singe, musiziere und fotografiere ich, gehe mit meinen Kindern ans Meer oder in die Berge. Wir lieben die Musik und die Natur. Passend zu meiner Liebe für Wald, Wiesen, Berge und Meer biete ich deshalb neben Aromatherapie auch ab und zu Waldbaden (Shinrin Yoku") an.

Ich bin sehr dankbar, dass meine Kinder sich gesundheitlich wunderbar stabilisiert haben, wie sie sich entwickeln. Sie machen mir (trotz Pubertät) viel Freude. :-)

Spiegelbild

Mein Knowhow

  • Dipl. Sozialpädagogin (FH) Schwerpunkt Musiktherapie 
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (Gesundheitsamt Tübingen)
  • Apothekenfacharbeiter
  • Gewaltfreie Kommunikation i.A.
  • Systemischer Berater i.P.
  • Systemischer Coach (IfBC)
  • Gesundheitscoach 10+ (AHAB) 
  • ZRM (Zürcher Ressourcenmanagement) (Odenwaldinstitut) 
  • Resilienzcoach (Landsiedel NLP)
  • Train the Trainer (Competence on Top)
  • Burnoutberaterin (Burnoutakademie)
  • Systembrettaufstellungen für Einzelpersonen und Firmen (Breiner&Polt)
  • Berufliches Coaching (EHS Dresden)
  • Stressmanagementtrainerin (GKM-Institut)
  • Zeitmanagement für Fach - und Führungskräfte (SkillDay)
  • Meditationslehrerin (Paracelsus)
  • Entspannungspädagogin für Autogenes Training und Progr. Muskelentsp. (Stress reduction school)
  • Hypnosecoach (TMI)
  • Yager-Code (Institut für med. Hypnose Magdeburg)
  • Hypnoanalyse - Hypnotherapie (Institut für med. Hypnose Magdeburg)
  • HBHS (wie EMDR/WingWaveCoaching)
  • Hypnotiseur Advanced Level (TMI)
  • Hypnosystemik (TMI)
  • Sporthypnotiseur (TMI)
  • Aromapraxis in der Naturheilkunde - Aromafachberater (Paracelsus)
  • Aromatouchtechnique (Doterra)
  • Essential Oil Specialist Certification (Doterra) 
  • Mikronährstoff-Expertin (Menssana)
  • Nährstoffe für die Psyche (TMI)
  • Aromatherapie Trainee und diverse Aufbaukurse (Akademie der Düfte)
  • diverse Massagetechniken
  • Ohrakupunktur kompakt (chines. und franz. Punkte)
  • Insights MDI Potentialanalyse Scheelen AG zu einem Sonderpreis (mit einem Kooperationspartner)
  • diverse Seminare bei Topspeaker Hermann Scherer
  • Dozentin für Firmen (durch Krankenkassen bezuschussbar für die Firmen im Rahmen des BGM), Krebsberatung, SRH Krankenhaus, VHS, Businessnetzwerke und in der Klinik, in der ich angestellt bin...
  • Leitung von Weiterbildungen für Laien und Fachkräfte
  • Retreats mit Persönlichkeitsentwicklung
  • Stressmedizin 2016 und 2017  mit Prof. U. Winter
  • ständig diverse Fortbildungen für Heilpraktiker und Aromatherapeuten
  • ständige eigene Weiterbildung durch Studium von Fachliteratur und Seminaren bei Ärzteblatt, Psychotherapie im Dialog, Unternehmen wie Scheelen AG, Biovis, Tisso, Menssana, Doterra...
  •  
  • Meine Berufserfahrungen:
  • seit 2013 Mutter-Kind-Kurklinik, stellv. Leitung Therapeutenteam
  • seit 2015 Freiberuflich Praxis für Coaching, Beratung und Therapie(inklusive Seminarleitung, Referententätigkeit, Aromafachberatung....) 
  • 2000- 2013 AOK Sozialer Dienst für chronische komplizierte Krankheitsfälle, zuletzt im Krankenhaus Wangen im Allgäu 
  • 1997 - 2000 Mutter-Kind-Kurklinik Steibis, stellv. Leitung Pädagogik
  • diverse Kur- und Rehakliniken schon innerhalb meiner Studienzeit 
  • (u.a. Hochgebirgsklinik Davos (Schweiz) - Studie und Diplomarbeit zum Thema Krankheitsbewältigung)
  • 1990 - 1997 nebenberufliche Tätigkeit in der Hauskrankenpflege
  • 1987 - 1990 Arbeit in einer Krankenhausapotheke

Folgen Sie mir ...

 

Profilbild

 

Judith Becherle

Hochbergstr. 12

D-88422 Oggelshausen

Mobil: +49 (0) 177 5610004

info@judith-becherle.de

CD mit Judith Becherle und Else Müller

 

 

  Qualitaets Guetesiegel optimiert fuer Webseite Siegel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok